FAQ

häu­fig gestell­te Fra­gen

Berei­che:

  • Bestel­lung
  • Ver­sand und Rück­ga­be
  • Zah­lung
  • Kun­den­kon­to
  • News­let­ter
  • Fra­gen zu Pro­duk­ten

Bestel­lung

  • Wie funk­tio­niert der Bestell­vor­gang im Ortho­Cell Online-Shop?

1. Waren­korb

Wäh­len Sie die Pro­duk­te aus, die Sie bestel­len möch­ten, indem Sie den “In den Waren­korb” But­ton ankli­cken. Dadurch wird Ihre Aus­wahl in den Waren­korb gelegt. Sie kön­nen die­se Aus­wahl bis zum Absen­den Ihrer Bestel­lung jeder­zeit ändern, in dem Sie die Anzahl der Pro­duk­te ändern, durch Ankli­cken des Käst­chens “Ent­fer­nen” aus­ge­wähl­te Arti­kel löschen oder den Bestell­vor­gang abbre­chen. Durch Ankli­cken des But­tons “Kas­se” gelan­gen Sie zum nächs­ten Bestell­schritt.

2. Kas­se

Mel­den Sie sich bit­te mit Ihrer E‑Mail-Adres­se und Ihrem Pass­wort an, falls Sie bereits ein Kun­den­kon­to besit­zen. Falls nicht, regis­trie­ren Sie sich bit­te als neu­er Kun­de. Ihre Daten wer­den unter Beach­tung der daten­schutz­recht­li­chen Bestim­mun­gen erho­ben, ver­ar­bei­tet und genutzt (Daten­schutz­hin­weis). Eine ander­wei­ti­ge Ver­wen­dung oder Wei­ter­ga­be an Drit­te erfolgt nicht. Sind Sie bereits ange­mel­det, kön­nen Sie nun die Ver­sand­art aus­wäh­len. Durch Kli­cken des But­tons “Wei­ter” gelan­gen Sie zum nächs­ten Bestell­schritt.

3. Rech­nungs­adres­se prü­fen /​ Zah­lungs­wei­se aus­wäh­len

über­prü­fen Sie nun Ihre Rech­nungs­adres­se und geben Sie Ihre gewünsch­te Zah­lungs­wei­se an. Durch Kli­cken des But­tons “Wei­ter” gelan­gen Sie zum nächs­ten Bestell­schritt.

4. Ver­sand­adres­se prü­fen /​ Ver­sand­art aus­wäh­len

über­prü­fen Sie nun Ihre Ver­sand­adres­se und geben Sie Ihre gewünsch­te Ver­sand­art an. Durch Kli­cken des But­tons “Wei­ter” gelan­gen Sie zum nächs­ten Bestell­schritt.

5. Bestell­vor­gang abschlie­ßen /​ AGB und Daten­schutz

Sie erhal­ten eine Über­sicht Ihrer Bestel­lung: die aus­ge­wähl­ten Pro­duk­te, die Ver­sand- und Rech­nungs­adres­se und Ihre Kon­takt­da­ten. Über­prü­fen Sie, ob alle Anga­ben stim­men und lesen sich bit­te die All­ge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen und die Wider­rufs­be­leh­rung auf­merk­sam durch. Sie kön­nen mit der Bestel­lung nur fort­fah­ren, wenn Sie den AGB und der Daten­schutz­er­klä­rung zustim­men (Häk­chen set­zen). Mit dem Ankli­cken des But­tons “Kau­fen” über­sen­den Sie Ihre Bestel­lung an uns. Hier­mit geben Sie eine rechts­ver­bind­li­che Bestel­lung ab.

  • An wen wen­de ich mich bei Fra­gen zu mei­ner Bestel­lung?

Bit­te kon­tak­tie­ren Sie uns bei Fra­gen per E‑Mail info@orthocell.ch oder tele­fo­nisch unter 0800 /​ 143 79–11

  • Kann ich mei­ne Bestel­lung stor­nie­ren?

Sie haben das Recht, bin­nen vier­zehn Tagen den Ver­trag ohne Anga­be von Grün­den zu wider­ru­fen (sie­he auch Wider­rufs­be­leh­rung).

 Ver­sand und Rück­ga­be

  • In wel­che Län­der wird mei­ne Ware ver­sen­det?

Die Fir­ma Ortho­Cell AG belie­fert aus­schliess­lich den deut­schen Markt.

Bestel­lun­gen für die Schweiz dür­fen aus ver­trag­li­chen Grün­den nicht durch­ge­führt oder wei­ter­ge­lei­tet wer­den.

EU – Aus­län­der sowie Dritt­län­der wer­den von unse­rem Dis­tri­bu­tor Sana­Ca­re Gesund­heits­pro­duk­te GmbH & Co.KG belie­fert.

Wenn Sie eine Lie­fe­rung in das EU-Aus­land, aus­ge­nom­men Deutsch­land, über unse­ren Online­shop bestel­len, lei­ten wir Ihre Bestel­lung ohne jede recht­li­che Ver­bin­dung an die Fir­ma Sana­Ca­re Gesund­heits­pro­duk­te GmbH & Co. KG wei­ter. Hier wer­den Sie per Mail kon­tak­tiert.

  • Fal­len Ver­sand­kos­ten für mei­ne Bestel­lung an?
  • Deutsch­land

Wir ver­sen­den inner­halb Deutsch­lands ver­sand­kos­ten­frei ab einem Bestell­wert von 49,90 €. Dar­un­ter beträgt die Pau­scha­le 5,90 €.

  • EU – Aus­land /​ Dritt­län­der

Für EU-Aus­lands- sowie Dritt­län­der­sen­dun­gen ist unser Dis­tri­bu­ter Sana­Ca­re ver­ant­wort­lich.

Bei einer Lie­fe­rung in das EU – Aus­land wer­den von die­sem Stan­dard­ver­sand­kos­ten (pro Paket 1 – 30 kg) in Höhe von 19,50 € berech­net.

Bei Dritt­län­dern geben wir Ihnen ger­ne Aus­kunft über die Höhe der Ver­sand­kos­ten auf Anfra­ge bzw. nach Prü­fung durch Sana­Ca­re.

  • Wie lan­ge dau­ert der Ver­sand?

Die Lie­fer­zeit eines Pro­duk­tes ist auf der jewei­li­gen Pro­dukt­sei­te hin­ter­legt.

  • Kann ich mei­ne Bestel­lung an eine Pack­sta­ti­on lie­fern las­sen?

Sofern Sie Ihre Bestel­lung an eine Pack­sta­ti­on in Ihrer Nähe lie­fern las­sen möch­ten, müs­sen Sie sich für die Nut­zung von Pack­sta­tio­nen im DHL-Por­tal anmel­den. Mehr dazu fin­den Sie hier https://www.dhl.de/de/privatkunden/pakete-empfangen/an-einem-abholort-empfangen/packstation-empfang.html. Bevor Sie Ihre Bestel­lung in unse­rem Online­shop abschlies­sen, bit­ten wir Sie bei Lie­fe­run­gen an eine Pack­sta­ti­on die Lie­fer­adres­se dem­entspre­chend anzu­pas­sen.

  • Über wel­chen Ver­sand­part­ner wird mei­ne Bestel­lung ver­sen­det?

Alle Bestel­lun­gen wer­den von unse­rem Ver­sand­part­ner DHL aus­ge­lie­fert.

Zah­lun­gen

  • Wel­che Zah­lungs­ar­ten habe ich zur Aus­wahl?

Sie haben fol­gen­de Zah­lungs­op­tio­nen:

  • Per Rech­nung
  • Per Vor­kas­se
  • Wie und wann wird mei­ne Zah­lung bei einer Rück­sen­dung erstat­tet?

Die Rück­erstat­tung erfolgt nach Prü­fung der zurück­ge­sen­de­ten Ware auf Voll­stän­dig­keit sowie Unver­sehrt­heit. Die Rück­erstat­tung wird dann in Abspra­che mit dem Kun­den getä­tigt.

Kun­den­kon­to

  • Wie erstel­le ich ein Kun­den­kon­to?

Kli­cken Sie rechts oben auf das Feld „Mein Kon­to“ und fol­gen Sie den Anwei­sun­gen.

 

  • Wie mel­de ich mich mit einem bereits erstell­ten Kun­den­kon­to an?

Kli­cken Sie rechts oben auf das Feld „Mein Kon­to“ und geben Sie Ihre bei der Regis­trie­rung ver­wen­de­ten Daten an.

 

  • Habe ich die Mög­lich­keit mei­ne Kon­takt­da­ten zu ändern?

Nach der Anmel­dung haben Sie die Mög­lich­keit, unter „Mein Kon­to“, Ihre per­sön­li­chen Daten zu ändern.

News­let­ter

  • Wie mel­de ich mich zum News­let­ter an?

Auf unse­rer Start­sei­te ist im unte­ren Bereich eine direk­te Anmel­dung mög­lich. Hier­zu brau­chen Sie nur Ihre Email-Adres­se ein­tra­gen und den Bestä­ti­gungs­link akti­vie­ren. Auch fin­den Sie die News­let­ter­an­mel­dung unter­halb der Info­box bei jedem Pro­dukt.

Fra­ge zu Pro­duk­ten

  • Wie neh­me ich die Pro­duk­te ein?

Nach Rück­spra­che mit Ihrem The­ra­peu­ten oder nach der Ver­zehr­emp­feh­lung auf dem Pro­dukt.

  • Muss Sana­Ba­sen­kon­zen­trat im Kühl­schrank gela­gert wer­den?

Nein, es soll­te aber kei­ner direk­ten Son­nen­ein­strah­lung aus­ge­setzt wer­den.

  • Muss SanaCid/​Derm/​belaVet im Kühl­schrank auf­be­wahrt wer­den?

Nein, es soll­te aber kei­ner direk­ten Son­nen­ein­strah­lung aus­ge­setzt wer­den. Tem­pe­ra­tu­ren über 40 Grad soll­ten ver­mie­den wer­den.

  • In wel­che Fla­schen soll ich die Pro­duk­te aus den Kanis­tern abfül­len?

Am bes­ten eig­nen sich han­dels­üb­li­che Klar-Glas­fla­schen zur län­ger­fris­ti­gen Lage­rung. Es kön­nen auch Fla­schen ver­wen­det wer­den wel­che von aus­sen gefärbt wur­den.

  • Gibt es eine Zeit die zwi­schen dem Ver­zehr von Sana­Ba­sen­kon­zen­trat und Sana­Cid ein­ge­hal­ten wer­den soll­te?

Zwi­schen dem Ver­zehr von Sana­Ba­sen­kon­zen­trat und Sana­Cid soll­te ein Zeit­raum von 2 Stun­den lie­gen.

  • Darf ich Sana­Ba­sen­kon­zen­trat und Sana­Cid in der Schwan­ger­schaft zu mir neh­men?

Auf Grund sons­ti­ger unzu­rei­chen­der Unter­su­chun­gen an schwan­ge­ren Frau­en sowie stil­len­den Müt­tern soll auf den Ver­zehr von Sana­Ba­sen­kon­zen­trat und Sana­Cid wäh­rend der Schwan­ger­schaft sowie der Still­zeit ver­zich­tet wer­den.

  • Wann darf SanaMin nicht ein­ge­nom­men wer­den?

Auf Grund sons­ti­ger unzu­rei­chen­der Unter­su­chun­gen an schwan­ge­ren Frau­en sowie stil­len­den Müt­tern soll auf die Ein­nah­me von SanaMin Medi­zin­pro­duk­ten wäh­rend der Schwan­ger­schaft sowie der Still­zeit ver­zich­tet wer­den.

  • Wel­cher zeit­li­che Abstand soll bei SanaMin zu Medi­ka­men­ten ein­ge­hal­ten wer­den?

Um uner­wünsch­te Wech­sel­wir­kun­gen mit Medi­ka­men­ten zu ver­mei­den, ist ein Abstand von 2 Stun­den ein­zu­hal­ten, da kei­ne sys­te­ma­ti­schen Unter­su­chun­gen zu Wech­sel­wir­kun­gen oder Beein­flus­sun­gen von Medi­ka­men­ten durch die Ein­nah­me von SanaMin in Pul­ver­form vor­lie­gen. Soll­ten Sie Medi­ka­men­te ein­neh­men, stim­men Sie den zeit­li­chen Abstand der Ein­nah­me von SanaMin bit­te mit Ihrem Arzt oder The­ra­peu­ten ab.

  • Darf Sana­Ba­sen­kon­zen­trat und Sana­Cid auch Kin­dern gege­ben wer­den?

Ja, es gibt kei­ne Alters­be­schrän­kung. Aller­dings soll­te die Men­ge bei Klein­kin­dern auf 5 – 10 ml her­ab­ge­setzt wer­den.

  • Sana­Cid riecht nicht mehr nach „Chlor“. Ist es dann noch in Ord­nung?

Ja, das Hyper­chlo­rid ver­flüch­tigt sich nach eini­ger Zeit. Dies hat kei­ne Aus­wir­kung auf die Pro­dukt­pa­ra­me­ter.

Orthocell_ansprechpartner
Orthocell_wer_wir_sind